SWAN wird 20

und wir gratulieren

Am 28. März 1999 wurde unsere Partnerorganisation SWAN (Shan Womens Action Network) gegründet. Heute also feiern die SWAN Schwestern ihr 20 jähriges Bestehen. Dazu senden wir von between-borders e.V. unsere herzlichsten Glückwünsche.

SWAN 20th anniversary Taunggyi 2019 (Photo: Nang Saeng Nom)
Die Gründerinnen (Photo Nang Saeng Nom)

Gefeiert wird in der Hauptstadt des Shan- Staates, in Taunggyi. Zuvor kamen 130 Frauen zu einem Get Together zusammen.

SWAN ist Teil der Womens League of Burma in der Frauen der meisten nicht burmesischen ethnischen Gruppen organisiert sind.

Die Gründung von SWAN geschah als Reaktion auf die zunehmende Gewalt die von der burmesischen Armee im Shan-Staat gegen die Zivilbevölkerung eingesetzt wurde. Besonders sexuelle Gewalt gegen Frauen wird als Mittel der Kriegsführung eingesetzt. Tausende Dörfer werden niedergebrannt, hunderttausende Menschen werden zwangsumgesiedelt, Zwangsarbeit für die burmesichen Armee …………………… sind Alltag im Shan-Staat.

Im Jahr 2002 wurde von SWAN der erste große Bericht über gezielten Einsatz von sexueller Gewalt gegen Frauen und Mädchen veröffentlich. Er erreichte eine große Öffentlichkeit und die burmesischen Armee sah sich in Pressekonferenzen zunehmend unter Druck und dementierte alle Taten, derer sie im Bericht beschuldigt wurden.

Heute verschlimmert sich die Situation im Shan-Staat wieder. Den Menschen wird ihr Land genommen und sie fliehen wieder vor zunehmender Gewalt. Die Zahl der im Land Vertriebenen steigt und auch die Zahl derer, die nach Thailand zu fliehen versuchen. Ausserdem gehen immer weniger Menschen wieder zurück in ihre Dörfer.

SWAN arbeitet im Shan Staat und in Thailand in den drei Bereichen Bildung, Women Empowerment und Gesundheit (Womens wellbeeing). Between-Borders ist einer der größten Sponsoren aus dem Bereich Bildung. Ausserdem sind wirbereits seit 2005 mit unseren Schwestern von SWAN verbunden.

Zum 20. Geburtstag hier ein Bericht zu Geschichte und allen Aktivitäten von SWAN. Die Info zu Between Borders ist, wie gesagt nicht ganz korrekt. Wir sind einige Jahre länger mit SWAN Programmen verbandelt als in der Datei angegeben.

bringen gemeinsam warme Kleidung in der kalten Jahreszeit dorthin, wo es sonst nicht gibt
Zusammen mit SWAN betreiben wir seit fast 15 Jahren wichtige Community Projekte
zusammen haben wir das Leben von vielen Familien zum Besseren verändert
uns haben gemeinsam stundenlang die Köpfe geraucht beim entwickeln neuer Hilfsprogramme
wir sind weit zusammen gereist
Happy Birthday SWAN. Wir und ihr sind ein tolles Team


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.