Liebe Mitglieder und Freunde,

zunächst einmal vielen Dank für die vielen E-mails und Anrufe, die nach Karl’s Tod, eingegangen sind. Es ist so beeindruckend, zu sehen, wo er überall Spuren hinterlassen hat und wie tief die Betroffenheit ist. Es gingen und gehen Kondolenzschreiben aus vielen Ländern ein.  

In Thailand, dem Shan-Staat und auch in Zentralburma (Bagan) finden Zeremonien statt um Karl zu gedenken und sein Tun zu würdigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 + acht =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.