Inklusives Lernen in Piang Luang startet wieder

wir planen

2018 entstand bei einem Treffen mit der Lehrerin Kru Noree in der Schule Piang Luang die Idee (hierzu lesen Sie bitte den Bericht von 2019). Das Programm für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf lief super an. Es beteiligten sich immer mehr Kinder, die diesen Bedarf nicht haben aber es viel schöner finden mit ihren Freunden*innen gemeinsam Dinge herzustellen, die dann verkauft werden und so dem Prgramm wieder zu Gute kommen sollten. Kru (Lehrerin) Noree verließ 2019 die Schule um sich noch einmal weiterzubilden. Und dann beendete Corona alles. Die Schule ging immer wieder in den Lock Down und unser kelines Programm kam zu einem Ende.

Tragetaschen mit Logo
Schlüsselanhänger

Bei meinem diesjährigen Besuch trug es sich nun zu, daß ich mit einer üblen Erkältung im Haus von Freunden in Piang Luang darniederlag und als ich wach wurde saß Kru Noree mit unserer Charm Hom am Tsich. Sie hatte mich treffen wollen und geduldig gewartet, bis ich aus meinem Tagesschlaf erwacht bin. Sie hatte mittlerweile ein zuvor begonnenes Psychologiestudium beendet und war nun die Direktorin der Rattat Grundschule in Piang Luang. Und sie kam um mit uns zu besprechen, wie wir das Inclusive Education Programm wieder zum Laufen bringen könnten. Finanziell konnte ich ihr zusagen und versichern daß wir, wie bisher das Geld für benötigte Arbeitsmaterialien zur Verfügung stellen würden. Die Hauptfrage ist nun, wo es weitergeht. Wie bisher an der Mittelschule in Piang Luang oder eben in der Ratatt Grundschul. Räume sind in beiden Schulen kostenfrei vorhanden und auch freiwilliges Lehrpersonal gibt es. Der Hauptentscheidungspunkt ist der Weg für die teilnehmenden Schüler*innen zur Schule und zurück.

Es kann also sehr bald wieder losgehen.

Helfen Sie uns helfen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

4 × eins =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.