Familienkreis Schöntal: Familiengottesdienst mit anschließenden Kuchenverkauf zu Gunsten von between-borders e.V.

Am Sonntag den 09.10.2016 gestaltete der Familienkreis Schöntal den Familiengottesdienst unter dem Motto „Aufeinander zugehen – Gemeinschaft erleben“ in Marlach. Im Anschluss daran verkaufte der Familienkreis selbst gebackenen Kuchen vor der Kirche.

Die Kirchenbesucher machten regen Gebrauch von dem vielfältigen Angebot. Es wurde ein Erlös von 300,70 EUR erzielt, der uns gespendet wurde und unseren Projekten für geflüchtete Kinder und Jugendliche im Grenzgebiet zwischen Thailand und Burma zugutekommt. Mit freundlicher Unterstützung der Katholischen Kirchengemeinde Marlach und Pfarrer Volker Keith wurde zusätzlich die Kollekte mit 246,97 EUR an between-borders e.V. gespendet. Ein besonders herzliches Dankeschön den Kirchenbesuchern. Alles in allem sind bei diesem Familiengottesdienst also nun 547,67 EUR zusammen gekommen.

 

between-borders e.V. bedankt sich bei allen, die zum Gelingen dieser Aktion beigetragen haben.

Marcus Mitwollen
Marcus Mitwollen

Marcus ist seit 2006 im Verein tätig und war schon Mitglied bei 'Helfen ohne Grenzen Deutschland'. Er ist verheiratet, hat zwei Söhne und lebt in Bremen. Von Beruf ist er Intensiv/Anästhesiepfleger im Schichtbetrieb und Bewegungslehrer. Im Verein ist er fast von Beginn an im Vorstand aktiv. Die thailändisch/burmesische Grenzregion kennt er seit 30 Jahren und spricht leidlich Thai. Ihn hat man am Telefon wenn man between-borders anruft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zwanzig − 15 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.