Besuch im Kindergarten im Flüchtlingscamp Loi Kaw Wan

Anfang des Jahres wurde das neue Gebäude für den Kindergarten im Camp Loi Kaw Wan fertig gestellt. Wir hatten es als Mehrzweckgebäude konzipiert. Der Kindergarten, die Nähstube und ein Gruppenraum für die Jugendlichen wurden dort eingerichtet.

Die kleinen Kinder in LKW versorgen wir bereits seit 2005. Das alte Gebäude war dann doch schon arg baufällig und wir mussten was unternehmen. Im Unterricht werden die Kinder bereits sprachlich geschult. Ihre eigene Sprache, die der Shan aus Burma, dürfen sie in ihrer Heimat, die vom Burmesischen Militär besetzt ist, nicht lernen. Es ist schön die Kinder so gut versorgt zu sehen. Noch eines hat sich geändert. Früher sind die Kinder immer laut schreiend davon gelaufen, wen sie so Westerner (Langnasen) wie uns sahen, heute sind sie sehr anhängig.

Sollten Sie unseren Kindergarten in Loi Kaw Wan unterstützen wollen, überweisen Sie bitte mit dem Vermerk: Kindergarten LKW

Picasa: https://picasaweb.google.com/116384590405060936002/KindergartenImFluchtlingscampLoiKawWan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 + 20 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.